Zum Inhalt springen

Wie steht es um die Versorgungssicherheit im Land?

Online-Diskussion ab sofort auf YouTube und als Podcast zum Nachhören

Die Gesundheitskrise hat uns letztes Jahres deutlich vor Augen geführt, wie schnell die Versorgungssicherheit in Ausnahmesituationen ins Wanken geraten kann. Dabei stellt man sich unweigerlich die Frage: Wäre Österreich in der Lage, seine Bürgerinnen und Bürger selbst zu versorgen? Diesem Thema widmen sich VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und der AMA-Vorstand, Günter Griesmayr bei der Online-Diskussion „Politik & Versorgungssicherheit“. Moderiert wird die Diskussion von Bezirksblätter Chefredakteur Christian Trinkl.

Die Diskussion ist jederzeit auf YouTube sowie als Podcast abrufbar.