Zum Inhalt springen
csm_Mitarbeiterfotos__tanjamayrhofer_02_8e0ccb26f1.jpg
Günther
Haslauer

Abteilungsleiter Kommunikation & Pressesprecher

t 02742 9020 - 1410
m 0680 115 91 07
E-Mail schreiben
 

csm_Mitarbeiterfotos__tanjamayrhofer_151_77861af21e.jpg
Thomas
Brunner

2. Pressesprecher &
Pressereferent

t 02742 9020 - 1420
m 0660 2504705
E-Mail schreiben
 

csm_Mitarbeiterfotos__tanjamayrhofer_145_dc806d520b.jpg
Nadine
Weszelits

Chefredakteurin &
Eigene Medien

t 02742 9020 - 1400
E-Mail schreiben

csm_Mitarbeiterfotos__tanjamayrhofer_160_ab5ceeedc7.jpg
Sebastian
Filz

Presse

t 02742 9020 - 1440
E-Mail schreiben
 

News

Schutzschirm für Niederösterreichs Sportvereine

Unbürokratische und schnelle Unterstützung: Bis zu 3.500 Euro "Geisterspielprämie"

mehr lesen

Europaweit neue Maßstäbe: Sonnenkraftwerk Niederösterreich

LH Mikl-Leitner und LH-Stellvertreter Pernkopf zum Ausbau erneuerbarer Energieträger

mehr lesen

Neue Arbeitsmarktinitiativen für Niederösterreich präsentiert

LH Mikl-Leitner: Augenmerk auf besonders betroffene Zielgruppen

mehr lesen

Arbeit im NÖ Landtag im Zeichen des Miteinanders

Alle 123 Gesetze mit mindestens einer weiteren Partei beschlossen

mehr lesen

Landeshauptfrau Mikl-Leitner zur Halbzeitbilanz

Gemeinsam aus der Krise. Miteinander in die Zukunft

mehr lesen

Corona hält uns nicht davon ab, die beste Arbeit für NÖ zu leisten

VPNÖ startet Herbstarbeit unter strengen Sicherheitsauflagen in allen 20 Bezirken

mehr lesen

Landeshauptfrau Mikl-Leitner: Miteinander in die Zukunft.

NÖ Konjunkturprogramm bringt 229 Millionen Euro an Investitionen für neue Impulse

mehr lesen

75 Jahre Volkspartei Niederösterreich

Seit einem Dreivierteljahrhundert übernimmt die Volkspartei Niederösterreich Verantwortung für Landsleute und Land. Eine Zeit, in der sich…

mehr lesen

Ebner/Ungersböck: Erfolgreicher Naturschutz im Bundesland NÖ

Bereits vor mehr als 150 Jahren gab es erste Gesetze zum Schutz der Umwelt in NÖ

mehr lesen

Ebner/Hauer: Erfolgreicher Schutz der Pflegeheimbewohner in NÖ

Leistung während 1. Welle nicht verspielen, indem wir es zu einer zweiten kommen lassen

mehr lesen